TV 1864 Altötting e.V. – Schwimmen

14 Medaillen beim Töginger Kinderschwimmen

Am 6. März starteten 8 Schwimmer beim 22. Töginger Kinderschwimmen. Neben knapp 200 Teilnehmer (Jahrgänge 2007 bis 2011) aus 14 Vereinen konnten die Altöttinger tolle Ergebnisse erzielen. So erreichten sie alle acht Podestplätze und insgesamt 14 Medaillen (7mal Gold, 5mal Silber, 2mal Bronze).

Die meisten Medaillen holten die Brüder Adam (3mal Gold) und Daniel Verebi (2mal Gold, 1mal Silber). Highlight der Veranstaltung waren die Staffeln. Über die 4x25m Freistil erreichten Lucie Schöberl, Daniel Verebi, Adam Verebi und Andre Vasikov in 1:20,08 min den zweiten Platz und wurden mit Pokalen belohnt. Die 4x25m Brust Staffel mit Lucie Schöberl, Juliana Olenberg, Kilian Kammergruber und Lucas Hummelsberger verpasste das Treppchen mit einem fünften Platz leider knapp.

Die Einzelergebnisse:

Kilian Kammergruber (2008): 3. Über 25m Rücken in 22,01

Viktoria Kammergruber (2011): 1. Über 25m Brust Beine in 59,27; 2. Über 25m Rücken in 50,08

Juliana Olenberg (2008): 2. Über 25m Freistil in 20,41; 3. Über 25m Rücken in 25,49

Lucie Schöberl (2007): 1 über 25m Freistil in 17,56; 2. Über 25m Rücken in 22,50

Adam Verebi (2011): 1. Über 25m Freistil in 21,38, über 25m Rücken in 27,73 und über 25m Brust in 29,56

Daniel Verebi (2009): 1. Über 25m Freistil in 17,68 und über 25m Rücken in 23,12; 2. Über 25m Brust in 27,77