TV 1864 Altötting e.V. – Schwimmen

12 Medaillen beim Töginger Kinderschwimmen

Letzten Sonntag fand im Hallenbad Neuötting das 23. Töginger Kinderschwimmen für die Jahrgänge 2012 bis 2008 statt. Unter den 170 Teilnehmern waren auch 8 Teilnehmer aus Altötting mit großem Erfolg am Start. Insgesamt erreichten die jungen Schwimmer 8 Goldmedaillen, 2 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen. Am erfolgreichsten waren die Brüder Adam (Jahrgang 2011) und Daniel (Jahrgang 2009) Verebi, die bei allen ihren Starts (3) Goldmedaillen gewinnen konnten. Die weiteren Goldmedaillen gingen auf das Konto von Maximilian Drabke (2008) und Emma Nellinger (2009). Super war auch der Erfolg in der 4x25m Freistil Staffel in der Besetzung Daniel Verebi, Andre Vasikov, Maximilian Drabke und Kilian Kammergruber. In einer Zeit von 1:11,99 wurde das Team nur knapp hinter den Burghausern Zweiter.

Für die Schwimmer war das der letzte Hallenbadwettkampf der Saison. Der nächste Wettkampf ist die Kreismeisterschaft auf der Langbahn im Freibad Waldkraiburg.

Die Einzelergebnisse im Überblick:

Maximilian Drabke (2008): 1. Über 25m Freistil in 15,94; 3. Über 25m Brust in 22,88

Kilian Kammergruber(2008): 2. Über 25m Freistil in 16,22 und über 25m Rücken in 21,08

Emma Nellinger(2009): 1. Über 25m Rücken in 23,75; 3. Über 25m Freistil in 19,24

Adam Verebi (2011): 1. Über 25m Freistil in 18,95, über 25m Rücken in 23,49 und über 25m Brust in 24,95

Daniel Verebi (2009): 1. Über 25m Freistil in 17,27, über 25m Rücken in 21,40 und über 25m Brust in 24,86